Überblick GTA Angebote 2018/19 – WSW Band

Jahrgang 5

Donnerstag 4./5. Stunde

  • Erste Schritte und Grundlagen im Internet und mit dem PC – Grundlagenkurs
  • Heja Sverige – Schweden AG
  • Instrumental-AG
  • Robotik 5
  • Tansania – Projekt
  • Tischtennis
  • Deutsch als Zweitsprache
  • LRS-Kurs

Jahrgang 8

Donnerstag 8./9. Stunde

  • Mathematik Trainingskurs
  • Fit in Englisch
  • Krimis – den Tätern auf der Spur
  • Lust auf Theater?!
    Darstellendes Spiel
  • Präsentieren und Vortragen
  • Spielsportarten
  • Deutsch als Zweitsprache

Jahrgang 9/10

Dienstag 2./3. Stunde

  • Alles über Bienen,
    Honig und Wachs...
  • attraktive Gesellschaftsspiele
  • Bloggen-Storytelling-Fotojournalismus
  • Chemische Experimente
  • Die Königin der Spiele: Schach
  • Programmieren
  • Latein – fit für das Latinum
  • Golf – Golfclub 
  • Jugendleitercard JULEICA
  • Kampfkunst und Selbstverteidigung
  • Kunst mit Jan Lotter
  • Musiktechnik (Ton, Licht, Medien)
  • Schulsanitätsdienst
  • Tennis – Tennisverein
  • Mathematik HSA

Jahrgang 10

Mittwoch 2./3. Stunde

  • Aus Politik und Geschichte (APuG)
  • Englisch – Konversation
  • Mathematik – Vorbereitung auf die Realschulprüfung
  • Kreatives Schreiben
  • Vorbereitung auf die Prüfungen – 
    Präsentieren und Vortragen

Beschreibungen 5

Erste Schritte im Internet
und mit dem PC - Grundlagenkurs

Beschreibung

Was wollen wir lernen und anschließend können?
1. Recherchieren
Wie nutzt man Suchmaschinen sinnvoll zu einem bestimmten Thema?
2. Textverarbeitung
Wie ordne ich meine Suchanfragen und Ergebnisse in einem Text sinnvoll?
3. Präsentationssoftware (PowerPoint)
Wie erstelle ich eine spannende Präsentation mit Text- und Bildinhalten?
4. Präsentation
Wie gelingt mir eine gute Vorstellung der eigenen Ausarbeitung?

Materialien

Hefter, eigener USB-Stick

 

Heja Sverige - Schweden AG

Beschreibung

In diesem Kurs lernen wir das Land Schweden mit seiner Sprache, den Festen und Geschichten besser kennen. Es wird gemeinsam erkundet welche Feste es in Schweden gibt und wie diese gefeiert werden. Hierzu werden wir in der Küche landestypische Gerichte kochen und gemeinsam essen.

Materialien

Schnellhefter

 

Instrumental-AG

Voraussetzungen

Du spielst schon ein Instrument (Grundkenntnisse).

Beschreibung

Gemeinsam in der Gruppe Stücke spielen und auf dem Instrument weitere Fortschritte machen.
Auftritte bei den Schulkonzerten
Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard / Klavier, Blas- und Streichinstrumente.

Materialien

Instrumente

Bei Bedarf können diese auch ausgeliehen werden.

 

Robotik 5

Voraussetzungen

Neugier, Ausdauer, Lust am Tüfteln und Konstruieren

Beschreibung

Engagierte SuS befassen sich mit dem Bau, der Programmierung und Steuerung von Roboten (LEGO-Mindstorms). Mithilfe einfacher Programmierbausteine am PC / Laptop / Tablet kann der Roboter dann für verschiedenen Situationen fit gemacht werden. Das Programmieren der Roboter erfolgt mit Modulen (Bausteinprinzip), die man mit der Maus am Bildschirm (oder Finger am Tablet/Smartphone) in die richtigen Reihenfolgen und Algorithmen zieht und so zum Laufen bringt. Der Roboter kann unter anderem Parcours selbständig fahren, Farben erkennen + sortieren und vieles mehr. Die SuS arbeiten in kleinen Teams (2–3) und leistungsdifferenziertes Arbeiten ist dabei jederzeit möglich und erwünscht.

Materialien

Ein eigener USB-Stick wird benötigt.

 

Schulpartnerschaft mit Tansania

Voraussetzungen

Interesse an Afrika, Tansania und seinen Menschen

Beschreibung

Du interessierst dich für Afrika? Du möchtest mehr über das Land Tansania, seine Pflanzen und Tiere, seine Menschen wissen? Wie lebt es sich als Schüler/in an einer tansanischen Schule überhaupt? Was ist den Kindern wichtig, mit welchen Herausforderungen müssen sie im Alltag umgehen? …
In diesem Schuljahr 2018/19 startet offiziell unsere Schulpartnerschaft mit der Call and Vision Secondary School in Mtwara.
Wer Interesse an einem persönlichen Kontakt zu Schülerinnen und Schülern aus Tansania hat, ist in diesem Kurs gern gesehen. Per Email kann man gut mit Bildern und Texten kommunizieren.
Wir werden uns, zunächst über Email und einen gemeinsamen Blog, gegenseitig kennenlernen und zusammen Projekte durchführen. Gleichzeitig werden Eure Fähigkeiten im Umgang mit dem Computer geschult, alles begleitet von Eurer Lehrerin.
Die Kinder in Mtwara sind gespannt auf Euch und Eure Ideen.
 

Tischtennis

Voraussetzungen

Motivation

Beschreibungen 8

Mathematik – Trainingskurs

Voraussetzungen

  • Schüler, die wirklich ihre Defizite abbauen wollen!
  • Regelmäßige Teilnahme
  • Bereitschaft, ab und zu einige Aufgaben als Hausaufgabe zu bearbeiten

Beschreibung Kursinhalt/Anspruchsebene:

Neben der Auffrischung der wichtigsten Grundlagen der Schul-Mathematik in Klasse 5-7 (Grundrechenarten - Zahlen [u.a. Brüche, Dezimalzahlen, Prozentrechnung] - Geometrie - Darstellung und Berechnung von Flächen und Körpern - Statistik und Wahrscheinlichkeit) geht es in diesem Kurs auch darum, einige Grundlagen für den Mathematik-Wettbewerb am 6. Dezember 2018 zu legen.

Materialien

Mathematik-Arbeitsmaterialien

 

Fit in Englisch

Beschreibung

Wenn du vielleicht ein wenig extra Hilfe im Umgang mit der englischen Sprache brauchst, bist du in diesem Kurs genau richtig. Wir kümmern uns um die Grammatik, üben Texte zu lesen und verbessern die Fähigkeit, sich auf Englisch zu unterhalten.

 

Krimis - den Tätern auf der Spur

Voraussetzungen

lesen und schreiben können, gute Beobachtungsgabe

Beschreibung

In der Doppelstunde werden 45- minütige Krimis aus den Vorabendsendungen der 3. Regionalprogramme geschaut. Zu jedem Kriminalfall gibt es dann entweder einen Beobachtungsplan oder Aufgaben zur Internetrecherche, die anschließend besprochen werden. Die allermeisten Fälle sind nach erdachten Drehbüchern geschrieben (z.B. Rosenheim-Cops, Hubert und Staller oder Mord mit Aussicht), manchmal geht es aber auch um tatsächliche Mord- und Schandtaten oder die Arbeit der Polizei im Schul- und Schülermilieu (Schulschwänzen etc.).

Materialien

Collegeblock, Kugelschreiber

 

Lust auf Theater?
(Darstellendes Spiel)

Voraussetzungen

Du hast Lust dich auf der Bühne zu bewegen, zu spielen oder vielleicht sogar zu singen oder zu tanzen? Dann bist du hier genau richtig!

Beschreibung

In diesem Kurs lernst du Unterricht durch verschiedene spielerische Übungen von einer neuen Seite kennen und hast die Möglichkeit, deine persönlichen Talente und deine Kreativität einzubringen. Ziel ist es, kleine Szenen oder sogar ein ganzes Theaterstück einzuüben und vor einem Publikum aufzuführen. Dabei gibt es keine konkreten Vorgaben - Die Gruppe bestimmt, was gespielt wird :-)

Materialien

schwarze Kleidung, Schnellhefter, Federmäppchen, Collegeblock

 

Präsentieren und Vortragen

Voraussetzungen

grundlegende Computerkenntnisse

Beschreibung

  • in wenigen Schritten zur souveränen Präsentation
  • Vorträge halten ohne Angst, Lampenfieber und Blackouts
  • die eigene Ausstrahlung und Wirkung optimieren
  • mit einem überzeugenden Auftritt Interesse erzeugen
  • Rhetorik und Dramaturgie
  • Informationen auswerten und visualisieren
  • klare Botschaften statt Folienschlacht
  • Präsentationsmedien gezielt und gekonnt einsetzen
  • Typografie & Layout

Materialien

Ein eigener USB-Stick wird benötigt.

 

Spielsportarten

Voraussetzungen

Spaß an Bewegung, Sportkleidung

Beschreibung

Falls du dich gerne bewegst, auspowerst und beim Sport immer motiviert bist, bist du hier genau richtig. Der Schwerpunkt dieses Angebotes soll auf Spielsportarten z.B. Basketball, Fußball, Hockey, Ultimate-Frisbee und Handball liegen. Du kannst dieses Angebot auch wählen, wenn du noch kein Profi in diesen Sportarten bist. Wichtig ist, dass du Einsatz zeigst, motiviert bist dich zu bewegen und auch etwas dazulernen möchtest. Ziel ist es sich viel zu bewegen und dein Wissen über eine Sportart mit anderen zu teilen. Wir werden gemeinsam unsere Technik und unser taktisches Verhalten bei den genannten Sportarten verbessern und in verschiedenen Spielformen anwenden. Kleine motivierende Spiele, Kräftigungs- und Fitnessübungen werden das Angebot ergänzen.

Materialien

Die jeweiligen Sportgeräte/Bälle.

Beschreibungen 9/10

Alles über Bienen, Honig, Wachs

Voraussetzungen

Keine Bienenstichallergie

Beschreibung

Ihr erhaltet erste Einblicke in das faszinierende Leben der Bienen. Angeleitet und begleitet werdet ihr von einem erfahrenen Imker, mit dem ihr im Schulgarten Bienenvölker führen werdet. Im Lauf der Jahreszeiten werdet ihr die Grundlagen der Imkerei erlernen, Honig ernten, schleudern und abfüllen und bei gegebenem Anlass vermarkten. Kreative Arbeiten mit Wachs stehen auch auf dem Programm. Natürlich gehört auch die nötige Theorie dazu.

 

Attraktive Gesellschaftsspiele! Spielen macht schlau! Wer gewinnen will, braucht Mathematik!

Voraussetzungen

Schüler, die Interesse an vielfältigen Spielen haben und bereit sind, ggf. zu Hause einige Vorbereitungszeit (Lesen der Spiel-Regeln) zu investieren.

Beschreibung

Heutzutage wird im Bildungssektor eine "bundesweite Mathematikschwäche" beklagt, aber auch mangelnde Deutschkenntnisse, Lesen, Grammatik, Rechtschreibung stellen zunehmend ein Problem dar. Vielleicht sollten wir mehr spielen!!!
Spielen
- verbessert die Leistungsfähigkeit, Konzentration, Wahrnehmung und Aufmerksamkeit
- hilft auch bei der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit - "wer verliert oder gewinnt, weiß, dass es nur an ihm selbst lag!"
- schult das logische Denken, Geduld und Ausdauer
- fördert die räumliche Vorstellungskraft
- kann generationsübergreifend erfolgen, oft macht das Sich-Messen mit Älteren besonders viel Spaß
Poker, Skat, Kniffel, Lügen-Mäxchen, Sudoku, Schwedenrätsel, Gehirn-Jogging, Schach, Roulette, Tangram, Stadt-Land-Fluss u.v.m. machen schlau: Die Leistungen in Deutsch und Mathematik verbessern sich ebenso wie das Lese- und Sprachverständnis, so haben Wissenschaftler der Universität Trier herausgefunden.
Neben dem sog. Glück-haben/Zufall ist der Erfolg bei vielen Spielen besonders von logischem Denken und den Kenntnissen in Mittelstufen-Mathematik (v.a. Bruch- und Prozentrechnung) abhängig; denn: Wie sollte man sonst die "Wahrscheinlichtkeit des Eintritts eines Ereignisses" abschätzen, z.B. ein Full-House beim Pokern erzeugen oder generell seine Spielstrategie steuern?
In diesem Kurs wollen wir viel spielen, ggf. "ein bisschen Mathematik wiederholen", aber auch die Entstehung und Kulturgeschichte der jeweiligen Spiele kennenlernen (Lehrervortrag).
Wichtiger Hinweis: Nicht der Lehrer ist für Eure Motivation verantwortlich!.sondern Ihr selbst!

 

Bloggen - Storytelling - Fotojournalismus

Voraussetzungen

Interesse am Thema, Zuverlässigkeit

Beschreibung

In diesem Kurs werden wir im Rahmen der Vorhaben im "Fliegenden Künstlerzimmer" eng mit dem Künstler Jan-Lotter zusammenarbeiten.
Wir werden einen gemeinsamen Blog über die Aktivitäten im Künstleratelier erstellen.
Dabei kann sich jede/r mit seinen/ihren besonderen Interessen und Begabungen einbringen: Sei es mit Bildern, Filmen, Podcasts, Texten, oder speziellen Kenntnissen und der Neugier auf den Umgang mit Neuen Medien.
Das Vorhaben ist so vielfältig, wie Ihr es seid.
Und: Das Engagement erfordert zwar Zuverlässigkeit, ruht aber auf vielen Schultern. Es wird also niemals zuviel auf den/die Einzelne/n zukommen...
Begleitend werden wir in diesem Kurs das nötige Rüstzeug erwerben und viel Wissen zu bloggen, Storytelling und Fotojournalismus erhalten.
Wo und wann können wir dies besser tun, als in diesem Schuljahr im Zusammenhang mit dem "Fliegenden Künstlerzimmer"?
Auf die Zusammenarbeit mit Euch freuen wir uns!
 

Chemische Experimente

Voraussetzungen

Naturwissenschaftliches Interesse und Spaß am Experimentieren

 Beschreibung

In diesem Kurs bekommt ihr die Möglichkeit, im Rahmen von Schülerversuchen viele spannende und auch spektakuläre Experimente aus den unterschiedlichsten Themenbereichen der Chemie selbst durchzuführen. Die Vielfalt der Themen erstreckt sich unter anderem über die Bereiche Säuren und Laugen, Salze, organische Chemie und Nanotechnologie.
Ihr werdet erfahren, welche Theorie hinter den Experimenten steckt, um eure Beobachtungen erklären zu können. Dabei lernt ihr natürlich auch, wie ihr die Versuche wissenschaftlich korrekt protokolliert und erlangt somit einen Expertenstatus hinsichtlich des chemischen Experimentierens.
Gegen Ende jedes Schulhalbjahres dürft ihr euch dann jeweils einen der Versuche aussuchen und diesen in Form eines Experimentalvortrages, zu dem wir eure Eltern, Freunde und Bekannte einladen, präsentieren. Auf diese Weise schlüpft ihr selbst einmal in die Rolle eines Chemielehrers und könnt die Zuschauer sowohl mit euren handwerklichen Fähigkeiten als auch eurem Wissen verblüffen.

Materialien

Schnellhefter DIN A4, Collegeblock (Rechenkästchen), Kugelschreiber/Füller, Bleistift, verschiedene Buntstifte, Geodreieck

 

Die Königin der Spiele für Einsteiger: SCHACH

Voraussetzungen

Interesse und guter Wille!

Beschreibung

SCHACH wird auch die Königin der Spiele genannt! Schach ist anspruchsvoll, abwechslungsreich, fintenreich, brutal, klar, erfordert Wissen und Technik sowie eine gute Strategie.
Wir lernen in aufeinander aufbauenden Einheiten und spielen immer zu zweit die neu entdeckten Geheimnisse gleich aus. Ein Schachturnier gehört natürlich auch dazu!

Materialien

Es sind gute Schachfiguren und Schachpläne vorhanden.

 

Einführung in das Programmieren - zweistündiges Angebot im WSW-Band

Voraussetzungen

Der Kurs richtet sich an informatikinteressierte Mädchen und Jungen gleichermaßen, Vorkenntnisse werden keine erwartet.

Beschreibung

Auch wenn es heute bereits viele Standardanwendungen für typische Aufgaben gibt, die man mit einem Computer erledigen kann, gehört das selbständige Erstellen von Programmen noch immer zu den Aufgabengebieten von IT-Spezialisten. Das Schreiben von Programmen ermöglicht es zudem, die Arbeitsweise eines PCs wirklich zu verstehen. In dem Kurs wird das Programmieren von Grund auf erlernt.

 

Fit für das Latinum

Voraussetzungen

Latein ab der 7. Klasse

Beschreibung

"Fit für das Latinum"
Für Schülerinnen und Schüler, die das Latinum anstreben, bietet dieser Kurs die Möglichkeit die sprachlichen Strukturen und Grammatikkenntnisse im Lateinischen zu vertiefen. Der lateinische Wortschatz wird erweitert und somit die allgemeine sprachliche Kompetenz verbessert. Textverständnis und Übersetzungstechniken stehen hierbei im Vordergrund.

Materialien

Heft und Schreibzeug

 

Golf

Voraussetzungen

Freude an Bewegung an der frischen Luft, auch wenn es einmal kälter oder wärmer ist.

Beschreibung

Wir fahren, sofern das Wetter es zulässt, auf den Golfplatz nach Bernsdorf, wo uns Golflehrer Chris Grundlagen des Golfspielens vermitteln wird.
Wir üben auf der Drivingrange, werden auf dem Kurzplatz das Gelernte anwenden und natürlich auch die Regeln des Golfsports vermittelt bekommen.

Materialien

Turnschuhe, wetterfeste Kleidung

 

Jugendleitercard - JULEICA

Beschreibung

In diesem Angebot kannst du lernen, wie man Gruppen leitet und betreut. Am Ende des Kurses bist du offiziell Jungendleiter/in und erhälst eine Jugendleitercard. So kannst du z.B. in der Gemeinde, beim Sportverein oder auf Freizeiten andere Kinder und Jugendliche.

 

Kampfsport und Selbstverteidigung

Beschreibung

Im Kurs werden wir uns gemeinsam mit verschiedenen Bereichen der Kampfkünste auseinandersetzen. Dabei sollen vor Allem Selbstverteidigung, verschiedene Techniken, Fitness und Reaktionstraining im Vordergrund stehen.
Im Verlauf des Kurses werden wir uns insbesondere mit den Sportarten Ju-Jutsu und Judo beschäftigen, aber auch einen Blick auf verschiedene Schlag- und Tritttechniken aus dem Boxen werfen. Dabei wird auch mit Vorurteilen aufgeräumt, denn Kampfkunst, Selbstverteidigung und Boxen sind keine Schlägersportarten, sondern setzen ein hohes Maß an gegenseitigem Respekt, Rücksichtnahme und Kontrolle voraus.
In fast keiner anderen Sportart kannst du so viele unterschiedliche Bewegungserfahrungen sammeln wie im Kampfsport. Du steigerst deine Reaktion, deine Bewegungsfähigkeiten, dein Selbstbewusstsein und lernst zudem, dich in unterschiedlichen Situationen effektiv zu verteidigen.

 

Kunst außerhalb des Klassenraums

Voraussetzungen

Interesse daran, mit dem Künstler Jan Lotter zu arbeiten.
Beschreibung

In diesem Kurs soll im künstlerischen Bereich viel ausprobiert werden.
Wolltest du schon immer einmal mit Leinwänden malen? Sehen, welche Kunstwerke mit flüssigen Wachsstiften entstehen können oder Gebäude und andere Bauten aus verschiedenen Materialien erstellen? Hast du Lust darauf mit einem Künstler in Kursen zu arbeiten, in denen du deine eigenen Ideen einbringen und umsetzen kannst? Möchtest du mit unterschiedlichen Arten von Werkstoffen experimentieren?
Ja? Dann kannst du das in diesem Kurs tun.

Materialien

Zeichenblock, Bleistifte, Kleber und Lineal.

 

Musiktechnik (Ton, Licht und Medien)

Voraussetzungen

Aufgeschlossenheit, Zuverlässigkeit, Bereitschaft Schulveranstaltungen auch an Extraterminen technisch mit zu betreuen

Beschreibung

Musik produzieren wie die Profis? Lichtsteuerung mit dem Smartphone? Keine Angst vor Kabeln und Mikrofonen? Dann bist Du hier genau richtig. Wir lernen mittels Computer und digitalem Mischpult Musik zu produzieren. Außerdem betreuen wir sämtliche Ton- und Lichtanlagen und planen Schulkonzerte und Aktionen der Wollenbergschule, die wir dann auch gemeinsam technisch durchführen.

Materialien

eigene Kopfhörer + USB-Stick

 

Schulsanitätsdienst

Beschreibung

In jedem Jahr passieren an Schulen deutschlandweit mehr als 1,3 Millionen kleine und größere Unfälle. Diese reichen von Verletzungen oder Schürfwunden auf dem Schulhof über Unfälle im Sportunterricht bis hin zu akuten Erkrankungen von Mitschülern oder Lehrkräften, etwa einem Asthma-Anfall oder einer Kreislaufschwäche.
Schulsanitäter oder Schulsanitäterin helfen Schüler aktiv und professionell, wenn jemandem etwas passiert. Nicht nur in der Schule, sondern auch in der Freizeit, beim Zeltlager, bei einem Konzert oder einfach beim Einkaufsbummel erkennen und versorgen SSD'ler Verletzungen. Sie treffen Entscheidungen - Pflaster oder Verband, Ruheraum oder Rettungswagen? Schulsanitäter lernen hier alles Notwendige für diese wichtige Aufgabe.
Mitglieder im Schulsanitätsdienst sind Interessierte aus der Schülerschaft, die zu qualifizierten Ersthelfern und Ersthelferinnen für die Schule und ihr jeweiliges Umfeld ausgebildet werden.

 

Tennis

Beschreibung

Wenn du dich schon immer mal intensiv und unter professioneller Anleitung eines Trainers mit dem Erlernen der Rückschlagspielsportart Tennis beschäftigen wolltest, bist du in diesem Angebot genau richtig. Neben dem Erlernen der typischen Technik, wird es auch um das Regelverständnis und das gemeinsame Spiel gehen.

 

Beschreibungen 10 

Aus Politik und Geschichte (APuG)

Voraussetzungen

Interesse an den Fächern Geschichte, Politik und Wirtschaft

Beschreibung

- internationale Politik: Trump und der Weltfrieden?
- deutsche Innenpolitik: Rückt Deutschland nach rechts?
- Was wird aus Hessen nach der Landtagswahl?
- 1918, 1938, 1968 - Ereignisse und ihre Bedeutung! Erinnerungskultur!
-> Vorbereitung auf die Oberstufe!
-> Vorstellung eines Themas in Form einer Präsentation!

 

English Konversation

Beschreibung

Wir lesen gemeinsam eine Lektüre und bearbeiten diese. Laut lesen bzw. englisch zu sprechen fällt euch oft nicht leicht. In diesem Kurs habt ihr Gelegenheit, dies zu üben und eure Aussprache zu verbessern.

Materialien

Hefter

 

Fit für die Realschlussabschlussprüfung in Mathematik

Voraussetzungen

Teilnahme an der Realschulabschlussprüfung

Beschreibung

In "Fit für die ZAP Mathematik" wird ergänzend zum Mathematikunterricht individuell auf die Realschulabschlussprüfung Mathematik vorbereitet. Mittels "Stark-Heft" und bereitgestellten Übungsaufgaben wird Grundwissen trainiert, Musteraufgaben im Stil der Abschlussprüfungen und Abschlussprüfungen aus früheren Jahren als Unterrichtsmaterial zur Förderung und Unterstützung eingesetzt.

Materialien

Stark-Heft (wird im Rahmen des Mathematikunterrichts angeschafft)

 

Kreatives Schreiben

Voraussetzungen

- Freude am Erfinden von Geschichten
- Phantasie
- Ausdauer beim Schreiben auch längerer Texte
- gute Deutschkenntnisse (Deutsch A-Kurs)

Beschreibung

Schlummert auch in Dir ein unentdecktes Literatur-Talent?
Kreatives Schreiben ist gar nicht so schwer!
In diesem Kurs lernst Du, wie man aus Ideen Geschichten macht. In vielfältigen Übungen werden wir Techniken des kreativen Schreibens erlernen und anwenden.
Mit diesem Rüstzeug werden wir dann ein gemeinsames Schreibvorhaben gestalten, umsetzen und zumindest schulintern veröffentlichen: einen Roman oder eine Sammlung von Geschichten. Das Thema dazu wählt ihr.
Der Kurs setzt gute Deutschkenntnisse voraus.
 

Vorbereitung auf die Hausarbeit, die Präsentationsprüfung und Deutschabschlussprüfung im 10. Schuljahr

Voraussetzungen

Schülerinnen und Schüler, die im 10. Schuljahr den mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss) anstreben

Beschreibung

Wie finde ich ein geeignetes Thema für meine Hausarbeit? Wie betreibe ich sinnvoll Recherche, um an Informationen für die Hausarbeit und die Präsentationsprüfung zu kommen? Wie gliedere ich meine Hausarbeit? Wie zitiere ich korrekt? Wie kann ich zielstrebig an meinem Thema für die Präsentationsprüfung arbeiten? Wie erstelle ich eine gute Power-Point-Präsentation? Auf was muss ich beim Präsentieren achten?
Wenn das Fragen sind, die dir bzgl. deiner Hausarbeit und Präsentationsprüfung im 10. Schuljahr unter den Nägeln brennen, dann bist du in diesem WSW-Band genau richtig.
Im 2. Halbjahr des 10. Schuljahres gibt es in diesem WSW-Band die Möglichkeit, dich gezielt auf die Abschlussprüfung Deutsch vorzubereiten.

Materialien

Im 2. Halbjahr benötigen wir das Heft vom STARK-Verlag (Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Deutsch Realschule)